Verbundstein Odin

Verbundstein Odin

 

Das Pflaster für industrielle Flächen

 

 

Kortmann Beton setzt mit dem Verbundstein Odin neue Maßstäbe. Er beeindruckt durch seine hohe wirtschaftliche Verlegeleistung und das Verbundsystem VESKO Stark.

Durch das optimierte Steinformat von Odin werden nur 18,47 Steine je Quadratmeter Pflasterfläche benötigt. Bei der Verlegung einer Pflasterfläche mit dem Verbundstein Odin kann die Arbeitszeit bis zu 40% reduziert werden.

Mit Odin wurde eine Lösung für stark beanspruchte Verkehrs-flächen der Belastungsklassen 3,2 und 1,8 nach RStO entwickelt. Der Verbundstein hält extrem hohen horizontalen Verschiebewider-
ständen stand. Zusätzlich kann er höchste vertikale Zug- und Druckfestigkeiten aufnehmen. Das Hochleistungspflaster mit Minifase in der Stärke 10 cm ist mit dem einzigartigen Verbund-
system VESKO Stark ausgestattet. Dieses innovative System hat eine starke Verbundwirkung und eine optimale Kraftübertragung im Straßenverkehr.

Als zusätzlichen Vorteil bietet die besondere Formgebung von Odin eine optische Aufwertung zum klassischen Industriepflaster. Die gleichmäßige und verschleißfeste Vorsatzschicht ist aus der farbechten Natursteinkörnung Basalt oder Diabas. Dadurch wird Odin eine edle Optik verliehen, die gleichzeitig sehr langlebig ist.

 

 

Für mehr Infos sehen Sie sich HIER unsere Odin-Produktseite an!

Rückruf anfordern

Anastasia Michel

Anastasia Michel

Telefon: 05923/9663-113

E-Mail: amichel[at]kortmann-beton.de