KB Fugenwunder

Anastasia Michel

Leitung Vertrieb Garten & Haus

Zum Rechner
Veronika Fink

Beratung und Verkauf Garten & Haus

Zum Rechner
Hendrik Hartmann

Auszubildender Beratung und Verkauf technische Betonsysteme

Zum Rechner

KB Fugenwunder, das Fugenmaterial wurde entwickelt und optimiert für unsere hochwertigen Oberflächen aus dem Bereich Garten & Haus.
Durch die spezielle Aufbereitung, von mehrfachem Waschen, Sieben und Trocknen, entsteht unser hochwertiges Fugenmaterial mit leicht einzukehrender Kornform. Die geringe Korngröße und die nicht wasserlöslichen Bestandteile hemmen den Unkrautbewuchs und Ameisenbefall in der Fuge. Auch nach dem Einfugen erhält KB Fugenwunder die Oberflächenveredelung Ihrer Gestaltungspflaster, durch die Minimierung der Feinstanteile im Fugenmaterial.

Verarbeitung

Mit Fugenwunder ein kleines Wunder vollbringen und die Bauabschlussreinigung sparen. Bei trockenem Wetter den Sack auf die Fläche kippen und direkt Einfegen. Kein aufwendiges Einschlämmen mehr nötig, auch die Bauabschlussreinigung wird deutlich verkürzt.

Zudem sollten die Korngrößen des Bettungs- und Fugenmaterials aufeinander abgestimmt sein, damit das feine Fugenmaterial nicht in die gröbere Bettung rieselt (die sogenannte Filterstabilität).

Verfugen wie ein Wunder, unser Fugenwunder verunreinigt die Pflasterfläche nicht und erhält den Oberflächenschutz unserer Produkte.

Unsere empfehlung für sie

Wir empfehlen Ihnen für das Verfugen unserer Kortmann Produkte, ob Gestaltungspflaster oder Terrassenplatten, ausschließlich KB Fugenwunder. Von der Verwendung von Fremdprodukten wird dringend abgeraten.

Sie benötigen Hilfe oder brauchen einen Tipp?
Fragen Sie unseren Profi!

Wissen

Oberflächen im Detail

Mit Odin gewinnen Sie Zeiteinsparung bis zu 40% gegenüber normalen Industriepflastern. Zusätzlich profitieren Sie von der erhöhten Lastaufnahme und erzielen eine extreme Wirtschaftlichkeit und hohe Gebrauchstauglichkeit.

Fugenwunder
00:32min

Genieß in nur einer halben Minute wie einfach die Verarbeitung von Fugenwunder ist. 

3 Schritte zu perfekten Fugen: Sack aufreißen, Fugenwunder auskippen und einfach Einfegen! Bauabschlussreinigung deutlich verkürzt, nur zusammenkehren und die perfekte Fläche ist fertig!

Produkt

KB Fugenwunder

EIGENSCHAFTEN

  • keine wasserlöslichen Bestandteile
  • keine freie kristalline Kieselsäure

Spezifisches Gewicht/Kornrohdichte2,4 – 2,6 kg/dm3
Schüttgewicht handelsübl. Körnungen1,05 – 1,4 kg/dm3
Härte nach Mohs mindestens 7
Körnung0,2 – 1,4 mm

KORNVERTEILUNG

> 1,4 mm< 1 [Ma.-%]
1,0 – 1,4 mm 35,8 [Ma.-%]
0,5 – 1,0 mm19,7 [Ma.-%]
< 0,1 mm< 1 [Ma.-%]

Einsatzgebiete & Materialverbrauch

  • Gehweg-, Garten- und Terrassenplatten
  • Betonpflastersteine mit und ohne Fase
  • Gartenwege, Terrassen oder Hauseinfahrten
  • Mit einem 25 kg Gebinde können zwischen
    5 – 10 qm verfugt werden, dies ist abhängig
    von Steinformat und Fugendicke/-tiefe
verbrauchsrechner

Verbrauchstabelle: fugenwunder in kg/m²

Königsstein
ca. 4,2 kg
Kaiserstein
ca. 3,5 kg
Stadtpflaster
ca. 6,2 kg
Szenepflaster
ca. 4,8 kg
Sektorstein
ca 3,0 kg
Fürstentum
ca. 4,5 kg
Bravura
ca. 1,6 kg
Imperial
ca. 1,5 kg

Ermittlung der benötigten Menge Fugenwunder

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diese Angaben um Idealwerte handelt. Der Verbrauch ist abhängig von Steinformat und Fugendicke/-tiefe. Ein zusätzlicher Einflussfaktor ist das Bettungsmaterial, sowie das Abfließen von Oberflächenwasser.

Bitte wählen Sie eine Steinsorte
  • Königsstein
  • Kaiserstein
  • Stadtpflaster
  • Szenepflaster
  • Fürstentum
  • Bravura
  • Imperial Certo
  • Imperial Vero
  • Sektorstein
0
Säcke
Für eine Berechnung der benötigten Säcke müssen Sie eine Steinsorte und eine Fläche angeben!
Services

Reinigung & Pflege

Reinigung & Pflege Vor allem im Freien kann es immer wieder zu Verschmutzungen von Stein-oberflächen kommen. Die Ursachen dafür sind vielfältig. Verschmutzungen entstehen beispielsweise durch Niederschläge (Staub, Ruß, Asche etc.), Pflanzen oder Pflanzenreste, Tiere, Rost und Kupfer oder Gummiabrieb. Viele Verschmutzungen verblassen oder lösen sich mit der Zeit vollständig wieder auf. Leichte Verschmutzungen auf Betonwaren […]

DETAILS

Einbauempfehlungen Pflaster & Platten

Einbauempfehlung Pflaster & Platten Sie haben sich für passende Terrassenplatten oder das gewünschte Gestaltungspflaster entschieden? Nutzen Sie die Zeit, um wertvolle Tipps aus unseren Einbauempfehlungn zu sammeln. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Flächen vorbereiten und Ihre Steine oder Platten verlegen. Diese Hinweise beziehen sich auf Pflaster in 6 – 8 cm Dicke, geeignet für […]

DETAILS

Einbauempfehlungen Miscela

Einbauempfehlung Miscela Mit unserer Miscela haben Sie ein innovatives Produkt aus der Kombination zweier erprobter Werkstoffe erworben. Die einzigartige und revolutionäre Kombination einer keramischen Fliese auf einem starken Betonträger. Die Verlegung erfolgt in Anlehnung an die ZTV-Wegebau, ZTV Pflaster-StB, TL Pflaster-StB, das Merkblatt für Flächenbefestigungen mit Pflasterdecken und Plattenbelägen Teil 1 (ungebundene Ausführung) der Forschungsgesellschaft […]

DETAILS

Verlegebeispiele Miscela

Verlegebeispiele Miscela Mit unserer Miscela haben Sie ein innovatives Produkt aus der Kombination zweier erprobter Werkstoffe erworben – die einzigartige und revolutionäre Kombination einer keramischen Fliese auf einem starken Betonträger. Die Verlegung erfolgt in Anlehnung an die ZTV-Wegebau, ZTV Pflaster-StB, TL Pflaster-StB, das Merkblatt für Flächenbefestigungen mit Pflasterdecken und Plattenbelägen Teil 1 (ungebundene Ausführung) der […]

DETAILS

Spezialpflege ANTI-AGE 50+

Mit der Spezialpflege erstrahlen Ihre Steine wieder in altem Glanz. Versiegeln Sie Ihre Fläche mit Anti-Age 50+ Spezialpflege und frischen Sie die Farbe, sowie den Nanopartikelschutz Ihrer Pflastersteine wieder auf. Die Oberfläche Ihrer Steine wird widerstandsfähiger und die Reinigungseigenschaft erhöht sich…

DETAILS