spezialpflege
ANTI-AGE 50+

Anastasia Michel

Leitung Vertrieb Garten & Haus

Produkt anfragen
Veronika Fink

Beratung und Verkauf Garten & Haus

Produkt anfragen
Hendrik Hartmann

Auszubildender Beratung und Verkauf technische Betonsysteme

Produkt anfragen

Ist der Glanz Ihrer Pflasterfläche nach ein paar Jahren verblasst, dann nutzen Sie die Vorteile und Eigenschaften unserer Anti-Age 50+ Spezialpflege.

Die Kortmann-Beton Anti-Age 50+ Spezialpflege minimiert die Verschmutzungsneigung unserer Produkte und lässt Ihre Fläche wieder in neuem Glanz erstrahlen. Das Eindringen von Verschmutzungen in die Oberfläche wird durch die nachträgliche Versiegelung reduziert. Unsere Produkte sind dadurch einfacher zu pflegen und die Farbintensität wird erhöht. Frischen Sie Ihre Pflasterfläche oder Terrasse jedes Jahr mit der Anti-Age 50+ Spezialpflege auf.

Unsere Spezialpflege

Anti-Age 50+

Anti-Age 50+
Geben Sie Ihrer Pflasterfläche neuen Glanz und frischen Sie den Nanopartikelschutz auf. Geben Sie Ihrer Terrasse ein paar Extrajahre!
 
  • Wiederauffrischung des Nanopartikelschutzes
  • Schutzfunktion wird auf Jahre erweitert
  • Reinigung Ihrer Pflasterfläche wird erleichtert
anwendung

einfache ANWENDUNG der
ANTI-AGE 50+ SPEZIALPFLEGE

Wir empfehlen, unsere Pflegetipps und Reinigungsmittel immer auf einer repräsentativen Testfläche vorab zu testen. So kann der endgültige Effekt im Vorfeld beurteilt werden. Geeignete Vorversuche sind durchzuführen! Die zu behandelnde Fläche muss einwandfrei gesäubert sein, dazu nutzen Sie am besten unsere Reinigungshinweise und unseren KB-Spezial.

Zur Anwendung von Anti-Age 50+ Spezialpflege müssen die zu behandelnden Steine oder Platten komplett trocken sein, wir empfehlen die Reinigung am Vortag durch zu führen. Die Oberflächentemperatur sollte mind. 10°C und max. 30°C betragen. Die Anti-Age 50+ Spezialpflege ist mit einer handelsüblichen feinporigen Schaumstoffrolle in einem oder zwei Arbeitsgängen auf zu tragen. Tragen Sie Anti-Age 50+ Spezialpflegen nacheinander auf, die erste aufgetragene Schicht sollte vollständig getrocknet sein, bevor Sie die zweite Schicht auftragen.

wichtige NUTZUNGSHINWEISE

Die zu versiegelnde Fläche muss trocken und einwandfrei gesäubert sein. Das Pflegeprodukt wird mit Pinsel oder Rolle aufgetragen. Die aufgefrischte Fläche ist nach ca. 12 Std. begehbar. Die Untergrundtemperatur sollte zwischen +10°C bis +30°C betragen. Direkte Sonneneinstrahlung während der Verarbeitung ist zu vermeiden und nicht auftragen wenn in den nächsten 8 Std. Regen vorhergesagt wird.

Beachten Sie vor dem Auftragen der Anti-Age 50+ Spezialpflege die Verarbeitungshinweise auf dem Anti-Age Kanister. Der Verbrauch ist je nach Saugfähigkeit der Oberfläche anwendungsbezogen. Im Durchschnitt reicht ein Kanister 5 Liter für ca. 100 Quadratmeter Fläche.

 

Sie benötigen Hilfe oder brauchen einen Tipp?
Fragen Sie unseren Profi!

Produkt

ANTI-AGE 50+ Spezialpflege

Mit der Spezialpflege erstrahlen Ihre Steine wieder in altem Glanz.
Versiegeln Sie Ihre Fläche mit Anti-Age 50+ Spezialpflege und frischen Sie die Farbe, sowie den Nanopartikelschutz Ihrer Pflastersteine wieder auf. Die Oberfläche Ihrer Steine wird widerstandsfähiger und die Reinigungseigenschaft erhöht sich. Gönnen Sie Ihrer Einfahrt oder Ihrer Terrasse eine Schönheitskur.

Unsere Spezialpflege

Anti-Age 50+

Anti-Age 50+
Geben Sie Ihrer Pflasterfläche neuen Glanz und frischen Sie den Nanopartikelschutz auf. Geben Sie Ihrer Terrasse ein paar Extrajahre!
 
  • Wiederauffrischung des Nanopartikelschutzes
  • Schutzfunktion wird auf Jahre erweitert
  • Reinigung Ihrer Pflasterfläche wird erleichtert

Verbrauchstabelle: fugmaterial in kg/m²

Fürstentum
ca. 4,7 kg
Fürstentum Grande
ca. 2,5 kg
Fürstentum Largo
ca. 2,0 kg
Fürstentum Largo
ca. 2,0 kg
Königstein
ca. 3,5 kg
Königstein Grande
ca. 2,1 kg
Services

KB Fugenwunder

Mit der Spezialpflege erstrahlen Ihre Steine wieder in altem Glanz. Versiegeln Sie Ihre Fläche mit Anti-Age 50+ Spezialpflege und frischen Sie die Farbe, sowie den Nanopartikelschutz Ihrer Pflastersteine wieder auf. Die Oberfläche Ihrer Steine wird widerstandsfähiger und die Reinigungseigenschaft erhöht sich…

DETAILS

Reinigung & Pflege

Reinigung & Pflege Vor allem im Freien kann es immer wieder zu Verschmutzungen von Stein-oberflächen kommen. Die Ursachen dafür sind vielfältig. Verschmutzungen entstehen beispielsweise durch Niederschläge (Staub, Ruß, Asche etc.), Pflanzen oder Pflanzenreste, Tiere, Rost und Kupfer oder Gummiabrieb. Viele Verschmutzungen verblassen oder lösen sich mit der Zeit vollständig wieder auf. Leichte Verschmutzungen auf Betonwaren […]

DETAILS

Einbauempfehlungen Pflaster & Platten

Einbauempfehlung Pflaster & Platten Sie haben sich für passende Terrassenplatten oder das gewünschte Gestaltungspflaster entschieden? Nutzen Sie die Zeit, um wertvolle Tipps aus unseren Einbauempfehlungn zu sammeln. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Flächen vorbereiten und Ihre Steine oder Platten verlegen. Diese Hinweise beziehen sich auf Pflaster in 6 – 8 cm Dicke, geeignet für […]

DETAILS

Einbauempfehlungen Miscela

Einbauempfehlung Miscela Mit unserer Miscela haben Sie ein innovatives Produkt aus der Kombination zweier erprobter Werkstoffe erworben. Die einzigartige und revolutionäre Kombination einer keramischen Fliese auf einem starken Betonträger. Die Verlegung erfolgt in Anlehnung an die ZTV-Wegebau, ZTV Pflaster-StB, TL Pflaster-StB, das Merkblatt für Flächenbefestigungen mit Pflasterdecken und Plattenbelägen Teil 1 (ungebundene Ausführung) der Forschungsgesellschaft […]

DETAILS

Verlegebeispiele Miscela

Verlegebeispiele Miscela Mit unserer Miscela haben Sie ein innovatives Produkt aus der Kombination zweier erprobter Werkstoffe erworben – die einzigartige und revolutionäre Kombination einer keramischen Fliese auf einem starken Betonträger. Die Verlegung erfolgt in Anlehnung an die ZTV-Wegebau, ZTV Pflaster-StB, TL Pflaster-StB, das Merkblatt für Flächenbefestigungen mit Pflasterdecken und Plattenbelägen Teil 1 (ungebundene Ausführung) der […]

DETAILS